Magdeburger Kinderundjugendchor Jacqueline Harder web1955 wurde der heutige Kinder- und Jugendchor Magdeburg gegründet und 1991 an das Hegel-Gymnasium Magdeburg angegliedert. Die Sängerinnen und Sänger werden im Musikzweig unterrichtet. Diese Chorklassen haben neben den wöchentlichen Proben erweiterten Musikunterricht in den Fächern Musiktheorie, Gehörbildung, Chorleitung. Außerdem wird Unterricht im darstellenden Spiel und in Sprecherziehung angeboten.

Das Repertoire umfasst Kinder- und Jugendliteratur aller Epochen sowie Lieder der deutschen und internationalen Folklore. Höhepunkte der Konzerte bilden Ausschnitte aus dem Bereich Musiktheater/Musical in szenischer Gestaltung.

Der Kinder- und Jugendchor Magdeburg ist regelmäßig erfolgreich bei nationalen und internationalen Wettbewerben vertreten und konnte mehrfach ein „Goldenes Diplom" erreichen. Beim 9. Deutschen Chorwettbewerb in Weimar wurde dem Chor ein Sonderpreis für die hervorragende Interpretation eines Volksliedes zuerkannt. 2016 erhielt der Kinder- und Jugendchor Magdeburg beim 5. Landeschorfest Sachsen-Anhalt die Einstufung in die Leistungsstufe: Oberstufe „ausgezeichnet“.

Die Gesamtleitung des Chores liegt seit 2006 in den Händen der Chorleiterin Astrid Schubert. Ihre Ausbildung absolvierte Astrid Schubert im Fach Schulmusikerziehung an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar und arbeitet seit 2000 am Hegel-Gymnasium Magdeburg.

> Konzert: Frischer Wind aus jungen Kehlen


Logo „Welt in Atem“

Welt in Atem